Literatur Podium Bergedorf

Startseite
Lesungen 2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009


 
Zurück zum :
15.07.2015
Sonja Baum
22.07.2015
"Stellvertreter der Wut"


Weiter zum :
29.07.2015
Sascha Reh

 
Gunter Gerlach

"Stellvertreter der Wut"

Holm ist Honorar-Terrorist. Er wirft Farbbeutel gegen Fassaden, zündet Autos an oder zerschmettert Glasscheiben - als Rache an unbarmherzigen Unternehmern, Beamten, Finanzbetrügern und Hausbesitzern.
All dies aber nicht etwa aus Überzeugung, sondern im Auftrag von Wutbürgern. Er arbeitet als freiberuflicher Anarchist. Wegen seiner Unfähigkeit lieben zu können, bekommt er von einer Freundin das Angebot, mit ihr zu leben, um Liebe zu lernen. Doch kaum ist dies verabredet, verliebt er sich tatsächlich in eine andere Frau bei einer scheinbar zufälligen Begegnung.

Holms Leben ist plötzlich überaus kompliziert. Er macht auf einmal Fehler bei seinen Aufträgen, und die Polizei kommt ihm auf die Spur. Dann ist da ein toter Mann, der so keinesfalls eingeplant war. Wie kommt Holm aus all dem unbeschadet heraus?

Klingt ungewöhnlich? Ist es auch!

Ein klassischer "Gerlach-Krimi" eben. Denn bei Gunter Gerlach bekommen nicht nur die vermeintlichen Täter eine echte Chance, sondern auch die Sprache!



Gunter Gerlach wurde 1941 in Leipzig geboren. 1961 - 1967 absolvierte er eine Ausbildung an der Hamburger Hochschule für bildende Künste. 1965 war er Gründungsmitglied der Gruppe "Cruizin 4 - Syndikat für Kunstbetrieb" (mit Dieter Glasmacher, Werner Nöfer, Hermann Prigann, Dirk Zimmer). 1986 gründete er die Autorengruppe PENG gemeinsam mit Lou A. Probsthayn, Reimer Eilers und Nicolas Nowack.

Seit 1984 veröffentlichte er mindestens 35 Romane und Erzählbände und gewann ein gutes Dutzend Literaturpreise, u.a. den Deutschen Krimipreis.

Außerdem wirkt er mit an Hörspielen, Theaterarbeit und Performances. Dazu Beiträge in zahlreichen Anthologien sowie Installationen im Bereiche Visueller Poesie.

 
 


Startseite
Lesungen 2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009


Impressum / Anbieterkennung / Kontakt

Verein zur Förderung von Kunst, Kultur und Kommunikation in Bergedorf e.V.
Holtenklinker Strasse 26, 21029 Hamburg

1. / 2. Vorsitzender: Mike Weil / Mike Hoffmann

Telefon: 040 / 59 456 088

E-Mail: Kontakt (at) kunst-kultur-bergedorf.de

Vereinsregister Eintrag : VR 20459